Entdecken Sie das Training auf dem




einem Vibrationsgerät der neuesten Generation. Ideal für Sport, Regeneration, Reha und Wellness. XSAM ermöglicht Geräte-Training als natürliche Bewegung – für maximale Übungsvielfalt unter physiologischen Bedingungen. Sanft oder dynamisch, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Das Alleinstellungsmerkmal des XSAM ist die gegenläufige seitenalternierende 2‑Platten-Technik mit natürlicher Fußauf- und Abbewegung. Damit werden mit natürlichen und variablen Bewegungsabläufen Koordination, Beweglichkeit und Dynamik trainiert. Das Training auf dem XSAM eignet sich vorzüglich auch zur Rückbildung nach der Geburt, idealerweise kombiniert mit Aquafitness oder Beckenbodentraining.

Zeitmangel hindert viele junge Mütter am regelmäßigen Training. Aufgrund des geringen Zeitaufwandes von nur 15 Minuten eignet sich das Vibrationstraining hervorragend als Ergänzung und Steigerung des Muskelaufbaus von Beckenboden, Rücken und Bauch. Vor allem im Bereich der Rückbildung ist eine präzise Anleitung durch eine qualifizierte Trainerin Voraussetzung für einen dauerhaften Erfolg!




- sorgt für schnellen Muskelaufbau und stabilen Muskeltonus
- strafft das Bindegewebe
- aktiviert den Stoffwechsel
- fördert die Durchblutung
- und erhält die Körperspannung


Kursort:   Waldaschaff , Lohrer Str. 112

Kurszeiten:   nach Vereinbarung

Kursgebühr:   € 180,00 für 10 Kurseinheiten (Zehnerkarte)

Die Zehnerkarte ist ab Kursbeginn 3 Monate gültig.

Die Kursgebühr wird von der Krankenkasse grundsätzlich nicht übernommen und ist zur ersten Kurseinheit in bar zu zahlen.

Für vereinbarte Kurstermine, die nicht innerhalb von 48 Stunden vor Kursbeginn abgesagt werden, besteht unabhängig vom Grund des Fernbleibens kein Anspruch auf Nachholtermine.

Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.



Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation besteht Maskenpflicht während des gesamten Kursverlaufes.
Bitte halten Sie die Abstandsregeln in allen Situationen ein und desinfizieren Sie vor und nach dem Kurs Ihre Hände.