GYROKINESIS®-Training   -   Ein ganzheitliches Bewegungskonzept

GYROKINESIS®-Training ist ein noch weitgehend unbekanntes Bewegungskonzept. Eine organische und einzigartige Methode, die Bewegung, Atmung und Konzentration harmonisch koordiniert.

Dreidimensionale, rhythmische fließende Bewegungsabläufe
- stärken die Muskeln
- dehnen die Fascien
- lösen Verspannungen
- vertiefen die Atmung
- und setzen Energie frei

Das GYROKINESIS®-Training wurde von dem Tänzer und Leistungssportler Juliu Horvath entwickelt und ist für jeden Menschen gewinnbringend, der Gesundheit in Bewegung und Entspannung sucht. GYROKINESIS®-Training bringt die Energie zum Fließen, beruhigt das Nervensystem, verbessert die Beweglichkeit und stärkt die funktionelle Muskelkraft durch rhythmisch fließende Bewegungsabläufe. In kleinen Gruppen entdecken wir unseren Körper neu und bringen unseren Geist zur Ruhe. Wir lernen auch Bewegungsabläufe, die zu Hause trainiert und vertieft werden können.

Dieser Kurs wird sowohl als
- GYROKINESIS®-Training klassisch als auch
- GYROKINESIS®-Training online via Skype
angeboten.


Kursort:   Waldaschaff, Lohrer Str. 112


Kurszeiten:
GYROKINESIS®-Training klassisch:   Termine auf Anfrage
GYROKINESIS®-Tranining online:      Di 19:00 – 20:15 Uhr
                                                                 Fr 09:30 – 10:45 Uhr


Kursgebühren:
GYROKINESIS® klassisch:   € 129,00 für 8 Kurseinheiten a 75 Min.
GYROKINESIS® online via Skype:   € 109,00 für 10 Kurseinheiten a 75 Min.



Teilnahmebedingungen für Gyrokinesis®-Training

Mit Zusendung des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulares (alle ausfüllbaren Felder sind Pflichtfelder) ist Ihr Kursplatz reserviert. Sie erhalten dafür keine zusätzliche Bestätigung. Gleichzeitig erklären Sie sich mit der Aufnahme in die WhatsApp-Gruppe für diesen Kurs einverstanden.

Die Kursgebühr wird von der Krankenkasse grundsätzlich nicht übernommen und ist bis spätestens 8 Tage vor Kursbeginn unter Verwendungszweck „Gyrokinesis klassisch“ bzw. „Gyrokinesis online“ an folgende Bankverbindung zu überweisen:

Raiba Aschaffenburg
IBAN: DE67 7956 2514 0004 7331 34

Eventuelle Kurspausen, etwa durch Ferien oder unvorhersehbare Ereignisse, werden nachgeholt, sind jedoch nicht erstattungsfähig.

Bei Versäumnis einzelner Kurstermine besteht unabhängig vom Grund des Fernbleibens kein Ersatz- oder Rückerstattungsanspruch der anteiligen Kursgebühr sowie kein Anspruch auf Nachholtermine.

Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.



Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation besteht Maskenpflicht während des gesamten Kursverlaufes. Bitte halten Sie die Abstandsregeln in allen Situationen ein und desinfizieren Sie vor und nach dem Kurs Ihre Hände.